Wie man Rechnungen erstellen und verwalten kann

Die BILLING Applikation gibt Ihnen einen großen Umfang von Funktionen und Tools, die mit dem Schwerpunkt auf Einfachheit, Intuition und Produktivität erstellt wurden. Sie haben eine klare Übersicht über wie Sie Ihre Zeit von einer abgerechneten Ansicht strukturiert haben: Sie können nicht nur Ihre Rechnungen erstellen und verwalten wie die erfasste Zeit von der TIME TRACKING Applikation zu dieser Applikation fließt und sich während dem Abrechnungsprozess in Geld umwandelt.

Wie funktioniert es?


Die Pinnwand ist das erste was Sie sehen werden wenn Sie die BILLING Applikation anfangen. Es ist sehr nützlich und wird Ihnen viel helfen um Ihre Zeit gemäß erfasstem und abgerechnetem Status zu sehen.  
Sie können ganz einfach Ihre Zeit die Sie sehen möchten filtern (gemäß Kunde, Projekt, Aufgabe, etc), sowie auch schnell übersehen wie Sie von einer Projekt- oder Kundenansicht arbeiten.
Wenn Sie den vorherigen Screenshot genauer ansehen, können Sie bestätigen, dass auch wenn Sie Ihre ganze Zeit Ihrem Kunden primaERP abgerechnet haben, haben Sie immer noch 4:51 St die Sie Herrn Braun abrechnen müssen. Rechts können Sie dann die gesammten Daten in dem Diagramm sehen.

 Wie kann man eine Rechnung erstellen?


 Sie haben zwei Möglichkeiten die Rechnung zu erstellen: entweder per Pinnwand  oder unter Rechnungen. In der Pinnwand können Sie einfach auf „Rechnung erstellen“ klicken und die Rechnung gemäß den gefilterten Daten erstellen oder unter Rechnungen können Sie einfach auf „+Neue Rechnung“ klicken. Sie werden dann zu der Rechnung weitergeleitet (Siehe untenstehendes Foto) wo Sie die gewünschten Details eingeben können.


 
Sie können Zeitaufzeichnungen von primaERP TIME TRACKING hinzufügen indem Sie auf “+Zeitdateien” klicken. Falls Sie nicht diese Zeitdateien hinzufügen möchten, können Sie auch Ihre eigenen Artikel hinzufügen, unter „Hand Artikel“. Dieser Prozess ist sehr einfach: Klicken Sie einfach auf „+Hand Artikel“ und fügen Sie Standard oder individuelle Kosten oder Ausgaben hinzu, welche Sie nicht in der Zeitdatei haben aber die Sie Ihren Kunden abrechnen möchten. Die Möglichkeiten sind grenzenlos. 

  Sobald Sie fertig sind Ihre Rechnung zu erstellen, können Sie diese speichern, ausdrucken und dann sind Sie schon fertig sie zu Ihrem Kunden zu senden. Alle Ihre Rechnungen sind unter „Rechnungen“ oben in der Hauptleiste zu sehen. Sobald der Kunde diese genehmigt hat, können Sie ganz einfach hier den Status ändern indem Sie auf den „Daumen hoch“ in der Ecke klicken (und somit die Rechnung als erledigt markieren).

Hinweis: Sobald Sie die Rechnung speichern, werden alle Zeitaufzeichnungen als “abgerechnet” markiert.  

Feedback- und Wissensdatenbank