Projektbezogene Tätigkeiten

Einleitung:

Diese neue Funktion ermöglicht Ihnen Projektbezogene Tätigkeiten einzustellen. Das bedeutet::

  • Ein einfaches und komfortables Durchsuchen der Tätigkeitsliste während Sie eine Zeitdatei erstellen oder bearbeiten.
  • Keine lange Liste mehr- Sie sehen nur Tätigkeiten welche auf das gewählte Projekt bezogen sind.

Wie schaltet man sie ein

Klicken Sie auf das Einstellungen Symbol oben rechts und klicken Sie auf "TIME TRACKING Einstellungen". Wählen Sie die "Eigenschaften" Leiste und Sie werden Projektbezogene Tätigkeiten sehen. Hier können Sie diese Funktion ein/ausschalten, genau wie für die Genehmigung der Zeitdateien.


Wie benutzt man sie

Wenn Sie ein Benutzer mit einen von den folgenden Rollen sind (Kontoeigentümer, Administrator, Projektmanager und/oder Eigentümer des Projekts), können Sie eine Projektbezogene Tätigkeitsliste erstellen. Gehen Sie unter "VERWALTEN" zu den Projektdetails und in der Tätigkeitsleiste können Sie die Tätigkeiten wählen, welche Sie auf das Projekt beziehen möchten.



Es gibt zwei verschiedene Ansichten in der Tätigkeitsleiste: Alle anzeigen oder nur auf die Projektbezogene. Wenn Sie eine Tätigkeit der bezogenen Tätigkeitsliste hinzufügen möchten, wählen Sie "Alle anzeigen" und Sie werden eine Liste mit den vorhandenen Tätigkeiten sehen. Wenn sie eine Tätigkeit von der Liste entfernen möchten oder nur die darauf bezogenen Tätigkeiten sehen möchten, ist es besser dass Sie die "Nur darauf bezogene" Option wählen. Um diese Funktion für die Zeitdateien zu nutzen, muss das Projekt mindestens eine bezogene Tätigkeit haben. Falls das Projekt keine auf sich bezogene Tätigkeit hat, können die Benutzer mit jeder Tätigkeit eine Zeitdatei erstellen oder bearbeiten. 

Feedback- und Wissensdatenbank