Der Kalender

Einleitung:

Er zeigt die Zeitdateien in einer wöchentlichen oder täglichen Kalenderansicht an, welches Ihnen erlaubt eine schnelle und allgemeine Übersicht von den Aktivitäten zu haben.


  1. Die Struktur des Kalenders
  2. Arbeiten im Kalender

1. Die Struktur des Kalenders:

Er ist in drei Abschnitte geteilt:

A) Die Impulse

B) Der Kalender

C) Die Stoppuhr

2. Arbeiten im Kalender:

Die erstellten Zeitdateien werden im Kalender sichtbar sein.

A) Zeitdateien erstellen:

Erfassen Sie Ihre Zeit mit der Stoppuhr während Sie arbeiten in dem Sie einfach den „Start“ Knopf klicken oder die Impulse ziehen & ablegen (Drag&Drop). Wenn Sie die Stoppuhr anhalten, wird eine Zeitdatei automatisch erstellt, gemäß der erfassten Zeit.

Erstellen Sie Zeitdateien in dem Sie die Impulse in den Kalender Ziehen & Ablegen oder mit der Maus auf den Kalender klicken.

* Sie können auch Zeitdateien mithilfe der Impulse erstellen.

B) Zeitdateien ändern:

Klicken sie auf das Ende der Zeitdatei und ziehen Sie sie hoch/herunter um die Länge der Zeitdatei zu ändern.

Klicken Sie auf eine Zeitdatei und ziehen & ablegen Sie sie auf eine andere Position im Kalender.


Sie können auch die Informationen updaten in dem Sie darauf doppelt klicken.

* Sie können auch Zeitdateien mithilfe der Impulse erstellen

Zurück

Feedback- und Wissensdatenbank